Ausflug nach Santo Domingo:
Preis bei der Reiseleitung ca. 70 US-Dollar ab Bayahibe (incl. Mittagessen) oder ab Punta Cana ca. 90 US-Dollar (incl. Frühstück + Mittagessen). In einem der Strandshops auch teilweise deutlich günstiger

Abfahrt vom Hotel in Bayahibe gegen 8:00 Uhr und Rückkehr gegen 18.00 Uhr. Das Programm ist je nach Veranstalter unterschiedlich. Immer dabei ist aber der Besuch von Alcazar, dem Haus von Diego Columbus, Sohn von Christobal Colon, wie der Entdecker der Insel auf spanisch heißt.


Ab Punta Cana geht es bereits um 6.oo Uhr los. Frühstück gibt es dann gegen 8.oo Uhr an einem wunderschön gelegen Platz am Fluß. Häufig sind auch das Aquarium und die Höhle Los Tres Ojos im Preis eingeschlossen, ebenso wie der Besuch des Bernsteinmuseums. Mittagessen gibt es in der Hauptstadt SANTO DOMINGO. Danach ist Zeit zur Besichtigung der Kathedrale und dem Denkmal von Cristobal Colon. Nach einer Shoppingzeit von 60 bis 90 Minuten geht es gegen 15.30 Uhr und einer letzten Pause wieder zurück zu den Hotels. Ankunft beim Hotel in Punta Cana ist gegen 19.oo Uhr.

Tipp:
Am Platz vor der Kathedrale kann man mit ein wenig Handeln für wenige US-Dollar die schönsten Bachata-CD´s kaufen. Auch der Barcelo Ron ist hier im Supermarkt deutlich günstiger als in den Touristengebieten. Wer den Rum erst im Dutyfree am Flughafen kaufen möchte, wird von den Preisen sehr überrascht sein, denn hier kostet die Flasche schnell mal das Dreifache.